who are we

Nein, dies ist keine Ankündigung eines neuen Endspiels zwischen Frankreich und Kroatien bei der WM … sondern eine Geschichte über französischen Wein auf kroatischem Boden.

Olivier und Jacqueline Ertzbischoff Marovac bilden ein französisch-kroatisches Paar, das seine Zeit zwischen Frankreich und Istrien teilt. Zusätzlich zu ihrer vollen medizinischen Laufbahn (er als Kardiologe, sie und Epidemiologe) sie haben lange den Traum gehegt Wein mit einer Unterschrift auf einem burgundischen Terroirs in der Heimat von Jacqueline zu machen: Kroatien. Vor ein paar Jahren wird Domaine Koquelicot auch das Licht der Welt sein.

An den Verkostungstagen wird Olivier persönlich anwesend sein, um die Weine von Koquelicot zu kosten. Neben dem obligatorischen Chardonnay machen sie auch schön “Burgundy” Weine Malvasia, Teran, Merlot und Cabernet Sauvignon. Und schließlich sind ihre traditionsreichen Weine sicherlich eine Verkostung wert. Und die gute Nachricht ist, dass die Preise noch nicht burgundisch hoch sind …

Neben Domaine Koquelicot können Sie in der Regel so wenige Neuheiten im Bereich erkennen: umfassen eine schöne weiße Mischung aus Armenien mit Kangun, Chardonnay und Viognier, einem orangefarbenen Wein und eine überraschenden najaarsrosé aus Georgien und einer neuen Sauvignon Blanc aus Dalmatien.

Natürlich werden auch zahlreiche “klassische” Herbstweine aus New York, dem Balkan und Österreich verkostet.

Kellerabfälle aus Frankreich und Chile sind ebenfalls auf dem Kopf zu finden.

Praktische Informationen: Bosstraat 6 9840 De Pinte

Freitag, 26. Oktober 2018: 16:00 – 22:00 Uhr
Samstag, 27. Oktober 2018: 14:00 – 20:00 Uhr
Sonntag, 28. Oktober 2018: 14h – 20h

————————————————– ————————————————– —————————————-
Wie Sie die europäische Gesetzgebung zum Datenschutz oder BIPR (Datenschutz-Grundverordnung) in Kraft getreten am Freitag wissen, 25. Mai 2018.
Der Schutz der Privatsphäre ist sehr wichtig für Weine Out Of The Boxxx. Wir waren immer sehr vorsichtig mit Daten, haben sie nie an Dritte weitergegeben und werden dies auch nie tun. Wir behandeln alle Mitgliedsdaten streng vertraulich und respektieren Ihre Privatsphäre.

Sie können unsere Datenschutzrichtlinie auf der Website von www.istrianchilloutwines.be einsehen

Mit diesem Newsletter möchten wir Sie daher nur mit relevanten Informationen über Verkostungen, andere Aktivitäten, an denen wir teilnehmen, oder Nachrichten aus der Weinwelt kontaktieren. Wenn Sie jedoch keine weiteren Nachrichten von uns erhalten möchten, können Sie sich mit einem einfachen Mausklick am Ende dieses Newsletters abmelden. Alles Verständnis für Ihre Entscheidung. Sie können sich später immer wieder anmelden, sollten Sie uns trotzdem vermissen.